EU-Beratungsstelle im Kulturressort des Landes Steiermark

Die Beratungsstelle für kulturrelevante Förderungen im EU-Raum ist eine Serviceeinrichtung des steirischen Kulturressorts für Kulturschaffende entsprechend des One-Stop-Shop-Prinzips.

Aufgaben und Ziele:

  • Stärkung der Kompetenzen der steirischen Kulturschaffenden im Umgang mit dem Fördersystem der Europäischen Union
  • Vernetzung der steirischen Kunst- und Kulturschaffenden und Bereicherung des Kulturlebens
  • Inhaltliche Bereicherung der künstlerischen Arbeit durch verstärkte internationale Vernetzung
  • Sensibilisierung der steirischen Kulturschaffenden für den europäischen Gedanken

Unsere Services:

  • persönliche Beratungsgespräche
  • Informationen über das Kulturförderprogramm der EU "Creative Europe"
  • Informationen über Querschnittsförderungen aus anderen Bereichen
  • Informationsveranstaltungen
  • Workshops
  • gezieltes Aufbauprogramm für Einreichungen
  • Netzwerkarbeit 

 

EU-Beratungsstelle
EU-Beratungsstelle© Graphic Recording: Coline Robin
 
37
Treffer
Beitrag 1–15
37
Treffer
Beitrag 1–15