KUNSTFUNKEN - Der Kunst- und Kulturpodcast des Landes Steiermark

Einerseits als Analogie zu unserer Online-Galerie ARTfaces und andererseits ein Blick hinter die Kulissen des Kulturressorts des Landes Steiermark - so legen wir unseren KUNSTFUNKEN an.

Hier sollen künstlerische Persönlichkeiten, ausgezeichnete Kreative genauso zu Wort kommen, wie Mitarbeiter*innen des Kulturressorts, politisch Verantwortliche wie auch Kooperationspartner*innen und andere Expert*innen in Sachen Kunst und Kultur in der Steiermark.

Wir starten mit:

PILOT-FOLGE: Und einen ersten Blick hinter den KUNSTFUNKEN werfen gemeinsam Werner Schandor, ARTfaces-Kurator der ersten Stunde im Jahr 2007, und Petra Sieder-Grabner, Öffentlichkeitsarbeiterin und Redakteurin der Kulturabteilung (Abteilung 9 Kultur, Europa, Sport).

FOLGE # 1: „Der Reiz des Moments" Elisabeth Harnik, die Komponistin, die heuer mit dem Andrzej-Dobrowolsi- Kompositionspreis des Landes Steiermark ausgezeichnet wird, im Gespräch mit Wolfgang Kühnelt, der wiederum versiert in Kunst und Kultur und mehr ist.

Hier können Sie auch das ARTface über Elisabeth Harnik nachlesen.

FOLGE # 2: „Die Sprache im Vordergrund", Romanautorin und Kabarettistin Ulrike Haidacher zu Gast bei uns.

Sie wollte immer auf die Bühne und als eine Hälfte des Kabarettduos „Flüsterzweieck" ist sie dort auch zu finden. Ihrem Debütroman „Die Party. Eine Einkreisung." liegt ein Solo-Kabarett-Programm zugrunde, sie gewann diverse Preise und Stipendien (2022 etwa den Peter-Rosegger-Literaturpreis) des Landes Steiermark. Und sie hat das Gefühl, immer noch etwas mehr machen zu wollen: Ulrike Haidacher.

Viel Spaß beim Hören!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).