07.09. - 12.09.2021: PARALLEL VIENNA 2021 mit zehn steirischen Künstler*innen

Kuratiert von Veronika Hauer zeigen zehn Stipendiat*innen ihr künstlerisches Werk in Wien.

PARALLEL VIENNA
PARALLEL VIENNA© PARALLEL VIENNA

Das Land Steiermark unterhält ein umfangreiches Stipendienprogramm für Künstler*innen, die in der Steiermark ein Atelier betreiben (KUNSTRAUM STEIERMARK), für Kunstschaffende mit Bezug zur Steiermark, die eine Residency im Ausland unternehmen (Atelier-Auslandsstipendien, Film-Auslandsstipendien, WIELS - Artist in Europe) oder international tätigen Künstler*innen, die eine Zeit lang in Graz und der Steiermark leben und arbeiten. 

Aus den Stipendiat*innen des KUNSTRAUM STEIERMARK-Stipendiums sowie der Atelier-Auslandsstipendien 2020, 2021, 2022 wurden von der Künstlerin und Kuratorin Veronika Hauer zehn Künstler*innen ausgewählt, bei der PARALLEL VIENNA 2021 ihre Arbeiten zu zeigen und Einblick in ihre aktuelle künstlerische Produktion zu geben. 

Künstler*Innen:  Katharina Copony,  Julia Gaisbacher, Lis Gort, Anaïs Horn,  Georg Klüver-Pfandtner,  Manuel Rieder,  Carolina Sales Teixeira,  Patrick Topitschnig,  Clara Wildberger,  Elisa Wüntscher

Kuratiert von  Veronika Hauer

 PARALLEL VIENNA /Räume A 102 & 103
07. - 12. September 2021
Semmelweisklinik, Hockegasse 7, 1180 Wien
DI 17:00-22:00
MI-SA 13:00-20:00
SO 12:00-19:00

 

Katharina Copony: Accademia della Folia, Juni 2021, VideostillKoteks 2021Cloe 2019LichtschwimmerDahu
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).