17.2.2021: "#EUROPA, gelesen!" mit Nini Tsiklauri

Sujet 
Sujet
Nini Tsiklauri © Adrian Alamasan Photography
Nini Tsiklauri
© Adrian Alamasan Photography

Europa ist mehr als ein Schlagwort, dahinter verbergen sich unzählige Geschichten. Das Projekt #EUROPA, gelesen! macht die Vielfalt dieser Perspektiven erlebbar und lässt die Zuhörer*innen in europäische Wortwelten abtauchen. In einem digitalen Format stellen Autor*innen ihre Werke vor und den Inhalt zur Diskussion.
Nini Tsiklauri fordert mit ihrem Buch "Lasst uns um Europa kämpfen" zu neuer Gemeinsamkeit auf.

Die Veranstaltung am Mittwoch, den 17. Februar von 12.15-13.30 Uhr wird auf folgenden Facebook-Seiten live gestreamt: 

Externe Verknüpfung https://www.facebook.com/kultur.steiermark.international
Externe Verknüpfung https://www.facebook.com/PanthersieExterne Verknüpfung https://www.facebook.com/Servicereferat.EU.Internationalisierung

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).