Link zur Startseite

08.05.2020: Webinar "Café Europa: Europe for Citizens"

Webinar

Beginn:
08.05.2020, 13:00 Uhr
Ende:
08.05.2020, 14:30 Uhr
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Das Webinar findet online via "ZOOM" statt.
Veranstalter:
Amt der Steiermärkischen Landesregierung; Abteilung 9 Kultur, Europa, Sport
Landhausgasse 7
8010  Graz
Ansprechperson: Sandra Kocuvan, MSc
E-Mail: sandra.kocuvan@stmk.gv.at
Web: http://www.kultur.steiermark.at/

Die Abteilung 9 Kultur, Europa, Sport des Landes Steiermark lädt in der Externe Verknüpfung Europawoche im Rahmen des Aktionsfeldes "Kultur International" zu einem Webinar zum Thema "Europe for Citizens" ein. 

EU-Projekt "DEPART" - Tanzaufführung im Grazer Gemeinderatssaal © EUROPEAN NEIGHBOURS – Verein zur Förderung von Benachteiligten in Europa
EU-Projekt "DEPART" - Tanzaufführung im Grazer Gemeinderatssaal
© EUROPEAN NEIGHBOURS – Verein zur Förderung von Benachteiligten in Europa

Das EU-Programm "Europa für Bürgerinnen und Bürger" unterstützt Initiativen mit dem Ziel BürgerInnen die Europäische Union näher zu bringen, ein besseres Verständnis über die EU zu vermitteln sowie Bürgerbeteiligung und Geschichtsbewusstsein zu fördern. Antragsberechtigt sind z.B.: Städte, Gemeinden, NGOs, Vereine, Verbände, Kultur-, Jugend- oder Bildungseinrichtungen.

Die aktuelle Ausschreibung läuft bis zum 1. September 2020 und fördert zivilgesellschaftliche Projekte, Städtepartnerschaften und Städtenetzwerke, die die Zukunft Europas thematisieren, den interkulturellen Dialog pflegen und zur Solidarität in Krisenzeiten auffordern. All das sind Themen, die besonders in Zeiten des Coronavirus wichtiger denn je zu sein scheinen.

Teilnehmer*innen dieses Webinars erhalten eine Einführung in das EU-Programm, lernen Förderbereiche und Prioritäten kennen und bekommen Tipps zur Antragsstellung. Darüber hinaus werden erfolgreiche EU-Projekte aus der Steiermark präsentiert. Ein kurzer Ausblick auf die Förderperiode 2021 - 2027 bietet Ihnen die Möglichkeit sich bereits jetzt auf zukünftige Calls vorzubereiten.

Programm

 13.00 h

 

 Begrüßung durch Abteilungsleiter Patrick Schnabl

 Eröffnung durch Stefan Börger

 Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 9, Kultur, Europa, Sport

 

 Vorstellung der EU-Beratungsstelle des Landes Steiermark
 Vorstellung der Alpen-Adria-Allianz

 Sandra Kocuvan, Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 9, Kultur, Europa, Sport

 
 EU-Programm „Europa für Bürgerinnen und Bürger"

  • Einführung in das EU-Programm inkl. Best-Practices aus der Steiermark
  • Wie stelle ich einen EU-Antrag?
  • Förderperiode 2021 - 2027

 Stefanie Brunmayr, Europe for Citizens Point Austria,
 Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport

 
 Diskussion und Fragen


Moderation: David Röthler
David Röthler ist Experte für soziale Medien, Bildung (MOOCs, Webinare) und europäisch finanzierte Projekte. Er arbeitet seit mehr als 15 Jahren auf internationaler Ebene in den Bereichen Bildung, Kultur und Politik.


Dieses Webinar ist kostenlos. Die Veranstaltung findet in einem "geschlossenen" Raum - nur für angemeldete Teilnehmer*innen - statt. Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer bekommt den Link zum Veranstaltungsraum ("Zoom") und die technischen Hinweise separat nach Anmeldung (Anmeldelink: siehe oben) übermittelt.

In Zusammenarbeit mit dem Externe Verknüpfung Europe for Citizens Point Austria, Externe Verknüpfung Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.


 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).