Link zur Startseite

27.11.2017: Verleihung der LANDESKUNST UND KULTURPREISE 2017

Sujet © Roswitha Weingrill / LikeLakoon
Sujet
© Roswitha Weingrill / LikeLakoon

Christopher Drexler, Landesrat für Kultur, lädt zur Verleihung der

LANDESKUNST UND KULTURPREISE 2017

Am Montag, 27. November 2017, um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Redoutensaal, Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz.

Künstlerische Gestaltung:
Schallfeld Ensemble
gottrekorder e. V.
Andreas Heller
Jakob Pock
Lisbeth Kovačič
(KUNSTRAUM STEIERMARK)

Vera Bommer
Clemens Maria Riegler
(Ensemble Schauspielhaus)

Moderation:
Andreas Unterweger

Preise:
Andrzej-Dobrowolski-Kompositionspreis: Joanna Wozny
Literaturpreis des Landes Steiermark: Clemens J. Setz
Großer Diagonale-Preis (Spielfilm): Die Liebhaberin (Lukas Valenta Rinner)
Großer Diagonale-Preis (Dokumentarfilm): Was uns bindet (Ivette Löcker)

Stipendien:
Andrzej-Dobrowolski-Kompositionsstipendium: Christof Ressi
LICHTUNGEN-Lyrik-Stipendium: Christoph Szalay
Literaturstipendium des Landes Steiermark: Natascha Gangl
Artist-in-Europe-Stipendien
Atelier-Auslandsstipendien
Film-Auslandsstipendien
KUNSTRAUM STEIERMARK-Stipendien
Ortwein-Stipendien
Styria-Artist-in-Residence (St.A.i.R.)

Um Anmeldung wird gebeten bis 20. November 2017 per Mail:
brigitte.goesweiner@schauspielhaus-graz.com

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).