Link zur Startseite

CALL 2017: "Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."* - Ist das so?

Dieses Zitat des bedeutenden aus Wien stammenden Philosophen Ludwig Wittgenstein (1889-1951), ein Befund aus seiner logisch-philosophischen Abhandlung, bildet die Grundlage für die Ausschreibung des CALLS 2017. Grenzen und Grenzziehungen in ihrer Bedeutung, inklusive ihrer historischen, geographischen, gesellschaftspolitischen, sozialen und kulturellen Auswirkungen beschäftigten die Menschheit seit jeher und rund um den Globus.

Richtet man den Fokus auf unsere westlich orientierte Gesellschaft, mit all ihren moralischen, ethnischen und politischen Werten und Normen, bedeuten Grenzen auch unterschiedliche Sprachen und Temperamente, Töne, Bilder, Zeichen und Aufmerksamkeiten, die den Alltag bestimmen, unterschiedliche Gerüche und Geschmäcker, Musik und Rituale, die deutlich und unübersehbar sind und in unterschiedlichen Welten nebeneinander existieren. Ein weiterer wesentlicher Ausgangspunkt für den CALL 2017 sind die Trigon-Ausstellungen, als Beispiel dient die Trigon-Ausstellung „ambiente/environment", die genau vor 50 Jahren, in Graz öffentliches Aufsehen erregte, weil elf KünstlerInnen aus dem Trigon-Raum, Österreich, Italien und Jugoslawien an der Präsentation trotz politischer Grenzen („Eiserner Vorhang") teilnehmen und sich präsentieren konnten.

Jetzt 50 Jahre später stellt sich erneut die Frage, welche Wege können KünstlerInnen finden, um Grenzen zu überwinden?

Aus den 46 eingereichten Projekten wurden vom Kulturkuratorium elf Projekte zur Umsetzung vorgeschlagen und von der Steiermärkischen Landesregierung am 1. Juni 2017 beschlossen.

PANTA RHEI Kunst zwischen Mur und Drau

Nova Kultur A /Österreichischer-Kroatischer Kulturverein, Edo Micic und Edith Risse
Kooperation: Österreichisches Kulturforum Zagreb (HR)

Einladung zur Ausstellungseröffnung
Panta rhei
Zwei Flüsse - vier Künstlerinnen

Projekt Panta Rhei © Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei
© Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei © Doris Jauk-Hinz
Projekt Panta Rhei
© Doris Jauk-Hinz
Projekt Panta Rhei © Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei
© Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei © Doris Jauk-Hinz
Projekt Panta Rhei
© Doris Jauk-Hinz
Projekt Panta Rhei © Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei
© Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei © Doris Jauk-Hinz
Projekt Panta Rhei
© Doris Jauk-Hinz
Projekt Panta Rhei © Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei
© Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei © Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei
© Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei © Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei
© Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei © Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei
© Jauk-Hinz/Risse
Projekt Panta Rhei © Doris Jauk-Hinz
Projekt Panta Rhei
© Doris Jauk-Hinz

„A soundig language story" - Klangreise durch Trigon

Moritz Nahold
Kooperation: Kunst off-space Narrenkastl, Frohnleiten (AT); Sarajevo (BIH); Belgrad (RS)

Externe Verknüpfung http://www.waeldermusic.com/

Neuigkeiten auf Externe Verknüpfung Facebook>>>

Externe Verknüpfung Bericht von Moritz Nahold>>>

Ausstellung "a sounding language story"
Eröffnung: 14.11.2017, 16 Uhr
Ausstellungsdauer: bis 13.11.2017
Details>>>

1. Sausaler Kunstbiennale

Labor für erweiterte Film- und Klangkunst
Kooperation: Zavod Sploh, Ljubljana (SI); A38 Budapest (HU)

Externe Verknüpfung Info und Details>>>

trigon 67/17 - Recapitulations and Perspectives

Apoteka / Space for Contemporary Art, Branka Benčič.
Kooperation. Künstlerhaus - Halle für Kunst & Medien, Graz (AT); MSU - Museum of Contemporary Art, Zagreb (HR); Trieste Contemporanea, Trieste (IT)
Externe Verknüpfung http://www.apotekapsu.hr/

Externe Verknüpfung http://www.cinemaniac-thinkfilm.com/

Grenzlandgalerie - die Geschichte einer geteilten Landschaft in 17 Bildern

Robin Klengel
Kooperation: KUD Ljud, Ljubljana (SLO); Pavelhaus/Pavlova hiša, Laafeld/Bad Radkersburg (AT)

Externe Verknüpfung http://www.gat.st/contact/robin-klengel

poème respirant

Ensemble Zeitfluss / Clemens Frühstück
Kooperation: Kroatischer Komponistenverband, Opatija (HR)

Externe Verknüpfung http://www.ensemble-zeitfluss.com/

ImproCOIN Graz/Kroatien

schaumbad - Freies Atelierhaus Graz
Kooperation: GOKUL - Građanska Organizacija Za Kulturu (HR)

Externe Verknüpfung http://schaumbad.mur.at

„May I teach you my language"

Verein Tanztheater und Bühnenwerkstatt Graz
Kooperation: Kosovo National Ballett, Pristina (XK); Plesni Theater Ljubljana (SI); IG Tanz Steiermark, Alphagroup Graz (AT)

Externe Verknüpfung http://www.buehnenwerkstatt.at/

THE IMPOSSIBLE VASTNESS

Christian Winkler (Franz von Strolchen)
Kooperation: Trafó Theater Budapest (HU); MKC - Mazedonisches Kulturzentrum Skopje (MK)

Externe Verknüpfung http://franzvonstrolchen.com/

"Talking (about) Images - T(a)i"

Cultural Inventory / Francesca Maria Lazzarini
Kooperation: Kunsthalle, Graz (AT); MLZ Art Dep, Trieste (IT); Kortil Galerija, Rijeka (HR)

Externe Verknüpfung http://www.cultin.eu/

„Übersetzen der Grenze"

Neuberg College  - Verein für Übersetzung der Gesellschaft
Kooperation: Ferenc Szijj, Budapest (HU)

Externe Verknüpfung http://www.neubergcollege.org/

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).