Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Fürstlich Schwarzenberg'sche Familienstiftung Vaduz - Archiv, Eisensaal & Museum

Adresse: Adresse
Schlossberg 1
8850 Murau

Kontakt:
Telefon +43 3532 2302 58
Fax +43 3532 2302 44
Öffnungszeiten: Zeiten Mitte Juni - Mitte September, Führungen jeden Mittwoch und Freitag um 14 Uhr,
sowie Gruppen jederzeit nach Vereinbarung
Leiter: Leiter DI Heike Kellner
Themengebiete: Themen Geschichte, Industrie u. Technik, Kulturkundliche Sammlung
Angebot:
kind Kindergerechtes Museum
extcafe Cafe/Restaurant in der Umgebung
Zugang:
behindert Behindertengerechtes Museum - Nein


 

Beschreibung:

Der 1960 gegründete Schauraum «Eisensaal» beherbergt Erinnerungsstücke an 250 Jahre Bergbaugeschichte in Turrach und die damit zusammenhängende Montanindustrie. Von 1658 bis 1909 war Turrach Zentrum der Schwarzenbergschen Eisenindustrie, die unter dem Bergverweser Peter Tunner, dem ab 1840 ersten Professor an der Vordernberger Montan-Lehranstalt, ihre Blütezeit erlebte. 1863 stand hier die zur Stahlerzeugung dienende erste Bessemerbirne der gesamten Monarchie. Ein originalgetreues Modell davon ist ausgestellt. Nennenswerte Objekte sind weiters eine Turracher Bergkarte aus 1707, verschiedene anschauliche Modelle sowie eine Knappenfahne, die der Hl. Barbara gewidmet ist. Im Rahmen der Führung sind auch ein Schauraum im zweiten Obergeschoß mit Exponaten der Familien- und Besitzgeschichte der Familie Schwarzenberg, der Rittersaal und der Katzensaal sowie im Erdgeschoß die ehemalige Schloßküche und die Schloßkapelle zu besichtigen.

 
 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons